Armreifen von Umiwi

Wer noch nie etwas von Umiwi gehört oder gesehen hat, sollte auf jeden Fall hier einmal schauen: www.umiwi.de/accessoires
Wir haben die Mädels von Umiwi auf der Innatex (Messe für nachhaltige Textilien) kennen gelernt und waren sofort begeistert - sowohl vom Konzept als auch von den Produkten!

Wie fühlen sich die Schuhe an?

Nun sind die sehnlichst erwarteten Schuhe endlich angekommen.

Wie bringen wir die Schuhe "an den Mann/die Frau"?

Nachdem wir uns entschieden hatten, Safaris von Sal de Mar für Erwachsene anzubieten, setzten wir uns mit Inma zusammen und überlegten wie wir vorgehen wollen.

Wieso bekommt man bei uns jetzt Schuhe?

Angefangen hat alles damit, dass Silke die Website www.saldemar.eu erstellt hat. Sal de Mar, mit Inhaberin Inma Cortés, stellt in Spanien ökologische und handgefertigte Kinderschuhe her. Für Ihre geduldige Arbeit an der Website bekam Silke ein Paar Islenas, ich nenne sie mal spanische Sandalen, geschenkt.

Wer schreibt hier eigentlich worüber?

Wir, das sind:Silke und Micha

Silke Hings, promovierte Meteorologin und Tagesmutter, die aber auch gerne häkelt und Webseiten erstellt,

und

Michael Hings, Bautechniker, der sein Hobby Holz beim Bau unseres Hauses wieder entdeckt hat.


 

Zusammen treibt uns das Thema Nachhaltigkeit an, von dem wir versuchen, es in unserem Leben zu integrieren, ohne dabei an Lebensqualität zu verlieren. Das fängt bei unserem Haus an, für das wir gerade die "Grüne Hausnummer" des Landkreises Mainz-Bingen verliehen bekommen haben, und hört mit unserem neuesten Projekt "Sal de Mar by Hings" auf.

An dieser Stelle finden Sie ab sofort Geschichten, Informationen und Neuigkeiten über all unsere "Projekte". Im Moment sind das selbst gemachte Dinge aus Holz und Wolle, und nachhaltig produzierte Schuhe für Erwachsene (Sal de Mar by Hings).

Viel Spaß beim Lesen!

Silke und Micha